Hinweis (Update Juli 2019): Dieser Artikel ist zwar schon etwas älter, mußte aber aufgrund unsere Praxis Erfahrung eine kleine Anpassung zu bezüglich der Empfehlung erhalten. Mehr dazu hier: Nachhaltigkeit muß auch vom Hersteller unterstützt werden.

 

Vom gemeinen Naturliebhaber wird heutzutage eine gewisse Robustheit erwartet. Ebenfalls kann man sein Outdoor- Image aufpolieren indem man eine asketische Lebenseinstellung suggeriert. Ein bequemer Camping Stuhl passt da irgendwie nicht ins Bild .... die Vorstellung das man auf der nackten Erde liegt und ein Stein als Kopfkissen benutzt bringt da wesentlich mehr Pluspunkte.

Navy-Seal-Campingstuhl

Bild: Unbekannter Navy Seal im Campingstuhl

Einen Camping- oder Klappstuhl mit auf einen Wohnmobil- Urlaub mitzunehmen wird in der Gesellschaft noch durchaus akzeptiert. Bekennt man sich allerdings dazu dass man dieses Teil auch mit auf eine Kanutour nimmt, muss man damit rechnen aus dem Olymp der anerkannten Outdoorler verstoßen zu werden. So geschehen im Jahr 2015 also wir ohne Vorankündigung ein Zusammenschnitt unser Kanutour online stellten (Link: Angeln und Paddeln in Schweden 2015). Aus dem Abonnementen- Leserkreis kamen durchaus positive Kommentare zum Video. Es wurden gratuliert zu den tollen Fischen welche wir gefangen haben, oder zu den Stromschnellen welche es zu meistern gab. Ebenfalls gab es Anerkennung dass wir beim miesesten Wetter seit Ewigkeiten in Skandinavien unterwegs waren. Aber jeder, wirklich jeder hat diese Camping Stühle auf dem Video entdeckt welche wir in diesem Jahr dabei hatten… und hat mit leichten Seitenhieben nicht gespart.

 

Daher hier jetzt erst mal ein paar Aussagen von uns zum Thema Camping Stühle auf Kanutouren:

  • Ja, wir hatten schon Camping Stühle auf Kanutouren dabei und werden diese, soweit Platz vorhanden im Kanu, auch in Zukunft mitnehmen.
  • Camping Stühle dienen den reinem Komfort und der Bequemlichkeit. Abgesehen von Schwangerschaften wird dir kein Argument einfallen was die Mitnahme rechtfertigt.
  • Fotos wie du lässig im Camping Stuhl sitz sollen wenn möglich vermieden werden wenn du vorhaben solltest dir ein knallhartes Outdoor Image aufzubauen.
  • Sollten Leute zu deiner Reisegruppe gehören welche sich abfällig oder belustigt darüber äußern das du einen Camping Stuhl mit auf eine Kanutour mitnimmst wirst du auf der Tour folgendes feststellen: Genau diese Personen werden später besonders häufig beim "Probesitzen" erwischt,  solltest du dich mal für einige Zeit aus deinem Camping Stuhl erheben.
  • Am Lagerfeuer, mit einem Gin Tonic, sitzend in einem bequemen Camping Stuhl: Leider geil!

 

Evaluierungsphase Camping Stuhl

Für die erste Kanutour mit Camping Stuhl konnte man auf einige Erfahrungsberichte der berühmten Lago Maggiore Al Bundy Weekend Gruppe zurückgreifen. Die Ansprüche an den neuen Campingstuhl für die Kanutour waren allerdings etwas anspruchsvoller. Gewicht und Packmaß mussten schon im nahezu Optimalen Verhältnis stehen. Nach Probesitzen, Vergleich und Test beim Outdoorhändler des Vertrauens blieben dann noch zwei Modelle übrig.

  1. Champing Stuhl Modell: Helinox Chair One. Gewicht: 860 g. Packmaß: 35 x 10 x 14 cm (Link Amazon: Helinox Chair One)
  2. Champing Stuhl Modell: Helinox Camp Chair. Gewicht: 1310 g. Packmaß 52 x 12 x10 cm (Link Amazon: Helinox Camp Chair)

Helinox-Camp-Chair

Bild: Helinox Chair One vs. Helinox Camp Chair

 

Gekauft und mitgenommen auf die Kanutour haben wir dann das Modell: Helinox Camp Chair. Der Chair One ist zwar etwas günstiger, leichter und hat ein kleineres Packmaß, die höhere Sitzfläche und Rückenlehne hat uns aber doch noch mehr zugesagt.

 

Langzeit Test Camping Stuhl Helinox

Der Helinox Camping Stuhl ist super. Wie auch die restlichen Outdoormöbel von Helinox sind die Dinger von einer sehr hohen Qualität. Ob es jetzt der beste Camping Stuhl auf dem Markt ist wissen wir auch nicht. Was wir aber wissen: Das Ding ist nicht günstig. Im Gegenteil man darf ihn ruhig als teuer bezeichnen. Wir hatten aber wie bereits erwähnt einen gewissen Anspruch an Packmaß und Gewicht. Und wir denken das Qualität einen gewissen Preis haben darf (muß) und sich dieser langfristig auch auszahlen sollte. Den Preis für den Stuhl kann man also nur rechtfertigen wenn er jahrelang hält, und zwar deutlich länger als die allgemein gewährte Garantie von 3 Jahren. Daher wurde beschlossen den Helinox Stuhl in einem Langzeit Test zu bewerten, und zwar innerhalb dieses Artikels. Wir beginnen im mit unserem Camping Stuhl Praxis Test im Jahr 2015. Wir werden dann sehen wo wir in ein paar Jahren als Fazit für den besten Camping Stuhl stehen.

 

Helinox Camping Stuhl Fazit 2015 - 2018

Fazit: Champing Stuhl immer noch in einem guten Zustand. Normale Gebrauchsspuren vom Outdoor Einsatz und der Nähe zum Lagerfeuer. "Eigentlich" ein sehr guter Camping Stuhl welchen man von der Qualität her empfehlen sollte. Aber Qualität allein ist eben nicht alles.

Nachhaltigkeit bedeutet auch Ersatzteil Lieferung bei einem Produkt - Abzug in der Gesamtnote

Um es vorweg zu nehmen: Ich bin selber Schuld das der Helinox Camping Stuhl kaputt gegangen ist. Die Geschichte ist recht einfach. Am Ende unsere Packrafting Tour 2018 (Packrafting im Waldbrand- Sonnen- Sommer 2018) sitze ich am Lainoälven am Lagerfeuer und genieße den letzten Abend. Es war ein windiger Abend was im Grunde nicht weiter schlimm ist. Zwischendurch bin ich dann mal aufgestanden und da ist es passiert. Ein kräftiger Windstoß kam und der Stuhl ist im Feuer gelandet. Er wurde gleich wieder raus gezogen, hat aber trotzdem einiges ab bekommen. Nun der Stuhl sieht seitdem so aus:

Helinox Camp Chair kaputt1 Langzeit Test

 

Helinox Camp Chair kaputt2 Langzeit Test

Bilder: Helinox Camping Stuhl kaputt

 

Wie gesagt, selber Schuld an dem Unglück. Was mich allerdings etwas überrascht hat ist die Tatsache das Helinox keinen Ersatzbezug zur Verfügung stellt. Denn diesen habe ich angefragt über den Händler bei welchem ich den Stuhl gekauft habe. Es macht aus meiner Sicht keinen Sinn einen komplett neuen Stuhl zu kaufen wenn das Gestell noch absolut in Ordnung und funktionstüchtig ist. Es ist einfach eine Frage der Nachhaltigkeit das man Dinge welche einen Schaden haben nicht immer gleich komplett ersetzt sondern erst mal versucht diese zu reparieren. Dies wäre bei diesem Helinox Camping Stuhl sehr einfach gewesen, man muß dem Kunden einfach die Möglichkeit geben einen Ersatzbezug kaufen zu können. Diesen Service stellt Helinox offensichtlich nicht zur Verfügung. Da man im Outdoor Bereich auch immer etwas die Umwelt im Auge haben sollte hat mich dies sehr verwundert und kann daher den Stuhl nicht mehr uneingeschränkt empfehlen. Für mich selber habe ich mitgenommen das ich in Zukunft mehr darauf achte ob Hersteller auch eine

Nachhaltigkeit bei Outdoor Firmen geht auch anders, zum Beispiel bei der Firma Patagonia. Bei dieser Firma gehört es ganz klar zur Firmen- Philosophie das man immer erst probiert ein Produkt zu reparieren anstatt ein neues dem Kunden zu verkaufen. Diese Reparaturen werden auch sehr günstig angeboten. So hat der Patagonia Store in München eine eingerissen Jacke für 5 Euro repariert (Stand Juni 2019). Man sieht also das es auch anders geht.

 

 

Fazit und Zusammenfassung

Der Helinox Camping ist super welcher uns gefällt,

bis zu dem Zeitpunkt wo der Stuhl dir ins Feuer fällt.

 

Links und weiter Informationen:

Amazon: Camping Stühle bei Amazon
Globetrotter: Camping Stühle beim Outdoorhändler des Vertrauens

 

Bilder Camping Stühle Praxis Test: