Von (Adresse): nach:

Pos PunktAngaben
A Tour – ID: S-01-011
B Tour Name: Tavvaätno
C Startpunkt (GPS Koordinaten): Rovvejaure
D (Zwischenhalt) - Zielpunkt (GPS Koordinaten): Råstoätno - Liedakka - Jårkastaka
E Länge: 82 Kilometer
F Typ: Wildwasserpaddeln
G Schwierigkeitsgrad Tour: Leicht-mittelschwer
H Wildwasser Kategorie:  
I Gefälle: 45 m. total, 1.8 m./km durchschnittlich
J Anteil Seepaddeln:  
K Landschaft: Gebirge / Wildnis
L Anzahl Umtragung(en):  
M Länge Umtragung(en):  
N Schwierigkeitsgrad Umtragung(en):  
O Besonderheiten:
  • Die Strecken sollte mit einem Canadier nur während der Hochwasser Zeit befahren werden. Ungefähr Ende Juni.
  • Der Startpunkt ist nur per Helikopter oder einer mehrtägigen Wanderung zu erreichen. Nach den letzten Informationen darf auch kein Wasserflugzeug mehr den Rovvejaure anfliegen. Dies hat offensichtlich mit EU Richtlinien zu tun (Stand: Januar 2012)
  • Auf der Strecken hat man kein Handynetz für Notfälle zur Verfügung (Stand: Juli 2011)
P GPS Informationen:  
Q Tourmöglichkeit davor: S-01-008 Råstoätno
R Tourmöglichkeit anschliessend: S-01-012 Lainioälv övre
S Detailierte Tourenbeschreibung:  
T Kartenmaterial: Topografische Karte(n) für diese Kanutour: BD01, 178

Siehe: Erläuterung Touren Übersichtstabelle

(Angel) Reisebericht mit Flussbeschreibung:

Im Fliegenfischer Forum gibt es einen sehr ausführlichen Bericht von Ralf Bünning über einem Angeltrip auf dem Fluss. Der Fluss wurde mit einem Angelkatamaran, einer Art Packraft, befahren. Neben dem unglaublich tollen Angelmöglichkeiten, erfährt man aber auch so einiges über den Flusscharakter. Zum Bericht: Råstoätno 2007 - Mit dem Katamaran abseits der Wege