Von (Adresse): nach:

Pos Kanutour DonauStreckenangaben Donau
A Kanu Tour Schweden ID Kanu Tour – ID:  AT-01-010
B Tour Name Kanutour / Kajaktour Name:  Kanutour Donau | Schönbühlen bis Krems
C Startpunkt Einstieg / Einsetzstelle (GPS Koordinaten):  Schönbühlen
C-2 Zwischenstopp Zwischenhalt(e)  
D Ausstieg / Aussetzstelle (GPS Koordinaten):  Krems an der Donau
E Länge:  33,3 Kilometer
F Kanu Touren Typ:  Flusspaddeln
G Schwierigkeitsgrad Tour:  leicht
H Wildwasser Kategorie:  kein Wildwasser
I Gefälle:  durchschnittlich
J Anteil Seepaddeln:  0%
K Landschaft:  Schönes Flusstal mit Weinbergen, Schlössern und Burgen
L Anzahl Umtragung(en) / Landtransport(e) / Portage(n):  keine Landtransporte
M Länge Umtragung(en):  
N Schwierigkeitsgrad Umtragung(en):  
O Besonderheiten:
  •  Die Wachau wurde zum UNESCO-Welterbe erklärt
P GPS Informationen:  
Q Kanutour Möglichkeit davor:  
R Kanutour Möglichkeit anschließend:  
S Detaillierte Kanutourenbeschreibung:
T Kartenmaterial:
U Wasserpegel H25 Wasser Pegel Informationen und Online Pegelstand:  
Z   Kanuverleih Donau  
Kanuverleih Donau und geführte Kanutouren Donau

Camping  / Hütten

Siehe: Erläuterung Kanutouren Übersichtstabelle

Kanu Touren Beschreibung Donau:

Die Kanutour auf der Donau von Schönbühlen noch Krems ist eine Kanu Genusstour. Hier kann man Kultur, Wein und gemütlichem Paddeln vereinen. Die Kanustrecke verläuft so ziemlich genau durch das berühmte Gebiet der Wachau. Die Wachau hier vom Wasser der Donau aus kennenzulernen ist einmalige Gelegenheit. Am Ufer stehen Schlösser und Burgen, an den Böschungen stehen die Weinreben für den vorzüglichen Wein welcher in diesem Anbaugebiet produziert wird.
Im beschriebenen Flußabschnitt der Donau gibt es keine Land Portagen oder Wehre. Die Strömung ist mittelmäßig und nur zu Anfang der Tour gibt es ein paar Felsen im Wasser welchen man natürlich ausweichen sollte, was aber keine Schwierigkeit ist. Die Kanutour auf der Donau ist damit auch für Anfänger oder Familien Paddler geeignet. Die Dörfer und Städtchen am Flussufer laden dazu ein immer mal wieder eine Stop einzulegen und zum Beispiel eine Weinschenke oder Burg zu besuchen. Die Kanustrecke ist aufgrund der Strömung und nicht vorhandenen Hindernisse innerhalb eines Tages zu paddeln. Man sollt sich aber überlegen ob man den Urlaub an der Donau auf zwei Tage ausdehnt. Die tolle Gegend und der Wein sind jedenfalls ein guter Grund dafür.
An der rechten Donauuferseite verläuft der Donauradweg. Ein eventuelles Auto mit Hilfe eines zuvor bereitgestellten Fahrrads nachzuholen ist daher problemlos möglich.