Von (Adresse): nach:

Pos .....Kanutour in DeutschlandAngaben
A Kanu Tour Schweden ID Kanu Tour – ID:  DE-09-004
B Tour Name Kanutour / Kajaktour Name:  Kanutour Sieg Wissen bis Mondorf (Rheinmündung)
C Startpunkt Einstieg / Einsetzstelle (GPS Koordinaten):  Wissen
C-2 Zwischenstopp Zwischenhalt(e)  Ospen, Rosbach, Schladern, Dreisel, Dattenfeld, Hoppengarten, Stromberg, Eitorf, Happach, Merten, Lauthausen, Hennef, Siegburg, Meindorf
D Ausstieg / Aussetzstelle (GPS Koordinaten):  Mondorf (Rheinmündung)
E Länge:  83,1 Kilometer
F Kanu Touren Typ:  Flusspaddeln
G Schwierigkeitsgrad Tour:  mittelleicht
H Wildwasser Kategorie:  Bis auf ein paar kleinere Stromschnellen kein Wildwasser
I Gefälle:  durchschnittlich
J Anteil Seepaddeln:  0 %
K Landschaft:  Wald und Wiesen. Dünn besiedelt bis dicht besiedelt
L Anzahl Umtragung(en) / Landtransport(e) / Portage(n):  4 Umtragungen
M Länge Umtragung(en):  
N Schwierigkeitsgrad Umtragung(en):  
O Besonderheiten:  Bahnlinie an der Kanustrecke erleichtert Rücktransport sowie An- und Abreise
P GPS Informationen:  
Q Kanutour Möglichkeit davor:  
R Kanutour Möglichkeit anschließend:  Kanutour Rhein (DE-15-005) Bodensee bis Nordsee
S Detaillierte Kanutourenbeschreibung:  Eine detaillierte Beschreibung dieser Kanutour auf der Sieg findet man im: Deutschen Flusswanderbuch; Kanuführer für Deutschland auf Seite 184
T Kartenmaterial:  Jübermann Wassersport-Wanderkarte 02. Deutschland West
U Wasserpegel H25 Wasser Pegel Informationen und Online Pegelstand: Externer Link: Online Wasserpegel Sieg
Geführte Kanutouren / Gruppen Kanutouren auf der Sieg
guiders.de - der Guide ist die Tour

 

 

Camping  / Hütten

Siehe: Erläuterung Kanutouren Übersichtstabelle

Kanu Tourenbeschreibung Fluss Sieg

 


Die Sieg ist ein Fluss welcher insgesamt 155 Kilometer lang ist. Die Sieg ist ein Nebenfluss des Rheins und entspringt im Rothaargebirge nahe dem Ort Netphen. Der Name Sieg leitet sich vom der keltischem Bezeichnung „Sikkere“ ab, was grob übersetzt „schneller Fluss“ bedeutet. Die Sieg durchfließt im Ober- und Mittellauf ein landschaftlich schönes, reizvolles und teilweise bewaldetes Tal. Im Unterlauf ab Siegburg wird sie ein Teil der Rheinebene bevor sie Nahe Bonn in den Rhein mündet.

Die Sieg ist hervorragend für Kanutouren von unterschiedlicher Länge geeignet. Besondere Schwierigkeiten treten auf der Sieg nicht auf. Damit bietet sich die Sieg sehr gut für Paddler aller Erfahrungsstufen an. Kajakfahrer mit langjähriger Erfahrung werde hier ebenfalls die Natur genießen können, wie auch Familien, Paddel- Anfänger oder Schulklassen. Es gibt einige Vorschriften zu beachten welche weiter unten aufgeführt sind. Ebenfalls sollten natürlich immer die Regeln bezüglich der Sicherheit bei Kanutouren beachtet werden (siehe: Sicherheit bei Kanutouren). Eine Paddelgruppe welche komplett aus Anfängern besteht sollte sich von einer ortskundigen Person einweisen lassen oder, noch besser, sich von einen ausgebildeten Kanuguide begleiten lassen. Die Kanustrecke auf der Sieg wird fast durchgängig von eine Bahnlinie begleitet. Mit der Bahn ist es daher sehr einfach ein zurückgelassenes Auto nachzuholen. Falt- und Luftboot Paddler können damit auch ihre komplette An und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln planen.

Die hier beschriebene Kanustrecke auf der Sieg erstreckt sich von Wissen bis zur Mündung in den Rhein. Auf der Kanutour Sieg gilt es ein paar leichte Stromschnellen und Bootsrutschen zu meistern. Auf der beschriebenen Kanustrecke treten 4 Hindernisse auf welche mit Sicherheit umtragen werden müssen. Weitere können ja nach Wasserstand und Fahrkönnen hinzukommen. Die Sieg bietet tolle Möglichkeiten für mehrtägige Kanutouren mit Kajak oder Canadier, es können aber auch schöne Tagestouren mit dem Kanu unternommen werden.

Für kurze oder längere Tagestouren bieten sich folgende Abschnitte auf der Sieg an:

  • Dattenfeld bis Eitorf (Stecke: 20 Kilometer. Ca. 4 Stunden)
  • Eitorf bis Hennef: (Strecke: 21 Kilometer. Ca. 3 – 4 Stunden)
  • Gute Ein- und Aussetzstellen für eine Kanutour auf der Sieg finden sich auch in Siegburg und Meindorf

 

Befahrungsregeln für die Sieg

Kanutouren auf der Sieg unterliegen bestimmten Einschränken. Es darf eine bestimmte Tagesanzahl von Booten auf der Sieg nicht überschritten werden. Zudem dürfen die unterschiedlichen Abschnitte auf der Sieg nur ab einem bestimmten Wasserpegel befahren werden. Liegt der Pegel darunter ist das Kanufahren verboten.

Kilometer 75,5 – 41:
Ganzjähriges Befahrungsverbot, wenn Pegel Betzdorf unter 55 cm. Ein Uferbetretungsverbot mit Ausnahme festgelegter Ein- und Ausstiegstellen. Täglich max. 50 Boote.
Online Pegel: Pegelabfrage Betzdorf

Kilometer 41 - 0:
Ganzjähriges Befahrungsverbot, wenn Pegel Eitorf unter 30 cm. Ein Uferbetretungsverbot mit Ausnahme festgelegter Ein- und Ausstiegstellen. Täglich max. 100 Boote von Kilometer 41- 16.  Täglich max. 50 Boote von Kilometer 16 – 0.
Online Pegel: Pegelabfrage Eitdorf