PREV
NEXT

From Address: To:

Pos .....Kanutour WiesentAngaben
A Kanu Tour Schweden ID Kanu Tour – ID: DE 16-006
B Tour Name Kanutour Name: Wiesent
C Startpunkt Einstieg / Einsetzstelle (GPS Koordinaten): Pulvermühle / Waischenfeld
C-2 Zwischenstopp Zwischenhalt(e) Rabeneck, Wasserkraftwerk Köttweinsdorf, Doos, Riesenburg, Schottermühle, Wömer Steg, Berhringesmühle, Sachsenmühle, Naturwehr, Muggendorf, Beru, Sreitberg, Rothenbühl
D Austieg / Aussetzstelle (GPS Koordinaten): Ebermannstadt
E Länge: 28 Kilometer
F Touren Typ: Flusspaddeln
G Schwierigkeitsgrad Tour: leicht
H Wildwasser Kategorie: Keine Wildwasserabschnitte auf der Flussstrecke
I Gefälle:  
J Anteil Seepaddeln: 0 %
K Landschaft: Wald, Wiesen, Naturschutzgebiet
L Anzahl Umtragung(en) / Landtransport(e) / Portage(n): 10
M Länge Umtragung(en):  50 Meter
N Schwierigkeitsgrad Umtragung(en):

10 Leichte und kurze Portagen an verschiedenen Wehren


1. Rabeneck
2. Wasserkraftwerk Köttweinsdorf
3. Doos
4. Schottersmühle
5. Wömer Steg
6. Behringersmühle
7. Sachsenmühle
8. Natwehr
9. Muggendorf
10. Rothenbühl

O Besonderheiten: Boot fahren ist nur vom 1.5. bis 30.9. zugelassen.
P GPS Informationen:  
Q Kanutour Möglichkeit davor:  
R Kanutour Möglichkeit anschliessend:  
S Detailierte Kanutourenbeschreibung:  Flussbeschreibung Wiesent: Deutschen Flusswanderbuch; Kanuführer für Deutschland auf Seite 258
T Kartenmaterial:  Kanukarte Wiesent mit vorhandenen Wehren und Schleusen. Sowie weiteren Informationen wie Pegelständen, Befahrungsregeln etc.: Jübermann Wassersport-Wanderkarten, Bl.4, Deutschland-Südost
Kanuverleih
Camping  / Hütten

Siehe: Erläuterung Kanutouren Übersichtstabelle

Detaillierte Kanu Tourenbeschreibung:

Ruhige und reizvolle Flusswanderung vorbei an Steilhänge, Felsen und Burgen. Die Wiesen bietet eine intakte Tier- und Pflanzenwelt auf welche man wie immer beim paddeln, Rücksicht nehmen sollte. In diesem Abschnitt auf der Wiesent ist es möglich die Wasseramsel oder den Eisvogel zu beobachten.