PREV
NEXT
  • Link

    Kanu und Packrafting Reviere von Lappland bis Alaska

    Kanutouren und Packrafting in Schweden, Finnland, Norwegen, Deutschland, Schweiz, Österreich, Kanada, Alaska

  • Link

    Kanu- und Outdoortipps

    Wie verhalte ich mich bei Stromschnellen? Wie belade ich ein Kanu?
    Vom Tarp Aufbau bis hin zu empfohlenen Packlisten für Packrafting und Kanu Abenteuer
    Tipps zur Auswahl der richtigen Outdoor Ausrüstung.

  • Link

    Paddeln und Angeln

    Tipps zum Angel auf Kanutouren. Grundausstattung, Angeltechnik und vieles mehr.
    Bilder, Videos zum erfolgreichem Angeln in Skandinavien.

  • Link

    Kanutouren Veranstalter vor Ort

    Auf der Suche nach einem Packrafting oder Kanuverleih? Möchten sie einen Kanukurs zu besuchen?
    Eine Übersicht erhält man in der Liste der lokalen Veranstalter.

  • Link

    Outdoor Küche / Wildnisküche

    In der Natur schmeckt es einfach am Besten.
    Rezepte, Anleitung zum Brot backen, Tipps und vieles mehr was das Outdoor Kochen erleichtern.

 

 

Übersicht Karte Kanutouren in Schweden

Karte: Mit einem Klick auf die jeweilige Provinz gelangt man zu den Kanutouren von diesem Gebiet

S-01 Lappland S-02 Norrbotten S-03 Västerbotten S-04 Jämtland S-05 Ångermanland S-06 Medelpad S-07 Härjedalen S-08 Hälsingland S-09 Gästrikland S-10 Dalarna S-11 Värmland S-12 Västmanland S-13 Närke S-14 Södermanland S-15 Uppland S-16 Dalsland S-17 Bohuslän S-18 Västergötland S-19 Östergötland S-20 Småland S-21 Halland S-22 Blekinge S-23 Skåne

 

Historische Provinz

Anzahl Kanu Touren

S-01 Lappland 49
S-02 Norrbotten 13
S-03 Västerbotten 13
S-04 Jämtland 17
S-05 Ångermanland 21
S-06 Medelpad 10
S-07 Härjedalen 9
S-08 Hälsingland 6
S-09 Gästrikland 5
S-10 Dalarna 10
S-11 Värmland 14
S-12 Västmanland 12
S-13 Närke 1
S-14 Södermanland 12
S-15 Uppland 4
S-16 Dalsland 8
S-17 Bohuslän 6
S-18 Västergötland 12
S-19 Östergötland 7
S-20 Småland 43
S-21 Halland 8
S-22 Blekinge 7
S-23 Skåne 10

 

 


 

 

Schweden: Eine Fläche von 450.000 Quadratkilometer, mit etwas über 9 Millionen Einwohner.   Aus Deutscher Sicht bedeutet dies: Schweden ist um ein Drittel größer als Deutschland, hat aber ca. 90% weniger Einwohner. 9 % der Fläche von Schweden ist mit Wasser bedeckt. Es gibt also unzählige Flüsse und See welche zum Kanufahren einladen. Ebenso ist es möglich in den Schären an der West- und Ost- Küste zu paddeln. Schweden bietet alle Formen des Kanufahrens. Ruhige Gewässer mit den Möglichkeiten am Abend immer einen Camping Platz aufzusuchen, findet man genauso, wie extreme abgelegene und einsame Touren im Norden von Lappland welche eine gewissenhafte Vorbereitung und Erfahrung voraussetzten.

 

In der Tabelle neben der Schweden Übersichts- Karte finden man die historischen schwedischen Provinzen. Innerhalb der Provinzen werden die verschiedenen möglichen Kanutouren vorgestellt.

Schweden wird nicht umsonst als das Kanu Land Nummer 1 in Europa bezeichnet. Es gibt hier eine sehr gute Infrastruktur was dieses Hobby angeht. Da sich auch die Schweden selber gerne in der Natur aufhalten, nicht nur zum Kanu fahren, gibt es fast überall einen Kanuverleih oder einen Anbieter welcher einem vor Ort behilflich sein kann wenn man eine Kanu Tour planen möchte.

Einfach mal in der Liste der bekannten Kanu Verleihern aus Schweden nachschauen, ob ein Anbieter eventuell eine Tour nach dem persönlichen Geschmack kennt, welche man paddeln möchte. Damit hat jeder die Möglichkeit genau die Kanutour zu finden welche für ihn geeignet ist. Der Kanuführer Schweden von CanoeGuide.net stellt hier erst einmal die bekanntesten Kanu und Kajaktouren dar.  Unter dem Menüpunkt Kanuwandern Outdoor Guide gibt es ein paar Hinweise darauf was bei der Auswahl von Bedeutung sein kann.

 

Die 5 neuesten Kanutouren in Schweden